Glaubensfragen und Glaubenswissen
Erziehung, Familie und Kinder
Gesundheit und Fitness
Soziales, Politik und Zeitgeschehen
Kunst, Kultur und Film
Wissen, Fort- und Weiterbildung
Ort
Kategorie
 

Elisabeth von Thüringen - biblisches Figurentheater

Veranstaltung für Eltern / Großeltern mit Kindern

Die Pfarrei St. Kastulus lädt herzlich zu einem Nachmittag mit Zuhören und Schauen sowie Basteln und gemütlichen Zusammensein ein!

Beginnend mit einem Puppenspiel soll dieser Nachmittag an die Geschichte der Elisabeth von Thüringen erinnern.. Als ungarische Königstochter kommt sie nach Thüringen auf die Wartburg und beginnt mit ihrem sozialen Engagement. Sie hilft Armen und Bedürftigen. Als eine der ersten gründet sie ein Krankenhaus. Mit dem Spiel, dem Basteln und dem gemütlichen Beisammensein will die Pfarrei Sankt Kastulus mit einem ganz anderen Weg auf das kommende Weihnachtsfest einstimmen. Das Angebot ist natürlich offen für alle Familien im Landkreis Freising. Eine Veranstaltung für Jung und Alt. Wichtig ist, dass die Kinder in Begleitung von Oma, Opa, Mama oder Papa kommen.

Anmeldungen erforderlich: erwachsenenbildung(at)sankt-kastulus.de; oder per Telefon 08761/4977 (Ursula Betz)
Spontane Besucher sind herzlich willkommen, falls es noch Plätze gibt
Termin: Samstag, 22.12.2018 von 14.30-16.00 Uhr
Pfarrheim St. Kastulus
Leinbergerstraße 12
85368 Moosburg
Teilnahmebeitrag 3,00 €

Organisation
Claudia John
 

<< Zurück

Kalender

Seniorenstudium Freising - für graue Zellen die helle Freude

Image

 

Termine Herbst 2018:

GESCHICHTSPUNKTE. ASPEKTE, MENSCHEN UND MOMENTE
1. Semester, ab 15. Oktober

3. Semester, ab 16. Oktober


Informationen:

Florian Heinritzi, Dipl. Theologe
Referent für Geschichte und Kultur
Telefon: 0 81 61 / 48 93-25
florian.heinritzi@kbw-freising.de

 

 

Warnung! Falsche Emails!

 

Image

Wir haben derzeit ein Problem mit Spam-Mails. Meistens wird im Namen von KBW-Mitarbeitern eine Rechnung verschickt. Bitte öffenen Sie den Anhang nicht!

Das KBW verschickt keine Rechnungen per Email!! Im Zweifel setzten Sie sich gern mit uns in Verbindung.