Glaubensfragen und Glaubenswissen
Erziehung, Familie und Kinder
Gesundheit und Fitness
Soziales, Politik und Zeitgeschehen
Kunst, Kultur und Film
Wissen, Fort- und Weiterbildung
Ort
Kategorie
 
Eine Veranstaltung für Eltern / Großeltern mit Kindern

Krippen - nicht nur zur Weihnachtszeit

Familienwochenende mit Zuhören und Schauen sowie Basteln und gemütlichem Zusammensein

Die Pfarrei St. Kastulus lädt herzlich dazu ein.
Um an den christlichen Ursprung des Weihnachtsfestes zu erinnern, wird vielerorts unter dem Christbaum eine Weihnachtskrippe platziert. Interessanterweise gibt es viele verschiedene Formen und Materialien der Weihnachtskrippe, die sich von Ort zu Ort unterschieden. Die Form der Krippe wie wir sie heute kennen, geht auf den heiligen Franz von Assisi zurück. Dieser stellte am 24. Dezember des Jahres 1223 in Greccio eine Krippe mit einem lebendigen Ochsen und einem Esel auf und legte Heu hinein. Allerdings geht die Darstellung von der Geburtszene Jesu bereits auf Kaiserin Helena zurück, die im Jahr 335 eine Kirche auf dem angeblichen Geburtsort Jesu in Betlehem errichten ließ, welche später mit dieser Szene bemalt wurde.

Was wird gemacht:
- Lieder singen
- Krippe basteln (Bitte einen Schuhkarton pro Kind mitnehmen)
- Krippe anschauen geplant ist die Krippe auf der Fraueninsel zu besuchen sämtliche Kosten fallen zusätzlich an
- Zeit füreinander haben

Wichtig:
Bitte bis spätestens 12.12.2018 anmelden!!
Anmeldung ist möglich:
per Mail: erwachsenenbildung@sanktkastulus.de
per Telefon: 08761 / 4977 (Ursula Betz)
Bitte verwenden Sie das Anmeldeformular.

Wichtig:
Wegen der Aufsichtspflicht, muss jedes Kind in Begleitung eines Erwachsenen sein.
Termine: Samstag, 05.01.2019 um 11.45 Uhr - Sonntag, 06.01.2019 bis 13.00 Uhr
Unterkunft: Haus St. Rupert
Rupprechtstraße 6
83278 Traunstein
Kosten für eine Familie 95,00 €
Kosten für einen Erwachsenen und ein Kind 70,00 €

Verantwortliche
Claudia John
Ursula Betz
 

<< Zurück

Kalender

Seniorenstudium Freising - für graue Zellen die helle Freude

Image

 

Termine Herbst 2018:

GESCHICHTSPUNKTE. ASPEKTE, MENSCHEN UND MOMENTE
1. Semester, ab 15. Oktober

3. Semester, ab 16. Oktober


Informationen:

Florian Heinritzi, Dipl. Theologe
Referent für Geschichte und Kultur
Telefon: 0 81 61 / 48 93-25
florian.heinritzi@kbw-freising.de

 

 

Warnung! Falsche Emails!

 

Image

Wir haben derzeit ein Problem mit Spam-Mails. Meistens wird im Namen von KBW-Mitarbeitern eine Rechnung verschickt. Bitte öffenen Sie den Anhang nicht!

Das KBW verschickt keine Rechnungen per Email!! Im Zweifel setzten Sie sich gern mit uns in Verbindung.