Glaubensfragen und Glaubenswissen
Erziehung, Familie und Kinder
Gesundheit und Fitness
Soziales, Politik und Zeitgeschehen
Kunst, Kultur und Film
Wissen, Fort- und Weiterbildung
Ort
Kategorie
 

Musizieren, Singen und Tanzen

Vermittlung von musikpädagogischen Kompetenzen für Eltern mit Kindern ab 1,5 bis 3 Jahren

Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die Welt der Musik. Es wird gemeinsam gesungen, geschaukelt und geklatscht. Kniereiter und Fingerspiele, traditionelle und neue Lieder, das Ausprobieren einfacher Orff-Instrumente, wie Klanghölzer, Rasseln oder Glöckchen, sowie Tänze sind Bestandteil jeder Stunde. Spielerisch werden Kreativität, Konzentration, Sozialverhalten und Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt. Die Kinder werden so ganzheitlich gefördert und die Freude am Singen, Musizieren und Bewegen wird geweckt. Dazu ist eine regelmäßige Teilnahme wichtig.

Bitte Namen und Geburtsdatum des Kindes bei Anmeldung angeben.

Mitzubringen: rutschfeste Socken oder Hausschuhe

Achtung: Findet nicht in den Ferien statt.

Donnerstag, 17.01.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 24.01.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 31.01.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 07.02.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 14.02.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 21.02.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 28.02.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 14.03.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 21.03.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Donnerstag, 28.03.2019, von 15.30-16.15 Uhr
Zentrum der Familie - Saal
Kammergasse 16
85354 Freising
Kosten (10 Treffen) 88,00 €

Leitung
Gabi Reischl
  Ausgebucht

<< Zurück

Kalender

Seniorenstudium Freising - für graue Zellen die helle Freude

Image

 

Termine Herbst 2018:

GESCHICHTSPUNKTE. ASPEKTE, MENSCHEN UND MOMENTE
1. Semester, ab 15. Oktober

3. Semester, ab 16. Oktober


Informationen:

Florian Heinritzi, Dipl. Theologe
Referent für Geschichte und Kultur
Telefon: 0 81 61 / 48 93-25
florian.heinritzi@kbw-freising.de

 

 

Warnung! Falsche Emails!

 

Image

Wir haben derzeit ein Problem mit Spam-Mails. Meistens wird im Namen von KBW-Mitarbeitern eine Rechnung verschickt. Bitte öffenen Sie den Anhang nicht!

Das KBW verschickt keine Rechnungen per Email!! Im Zweifel setzten Sie sich gern mit uns in Verbindung.