Glaubensfragen und Glaubenswissen
Erziehung, Familie und Kinder
Gesundheit und Fitness
Soziales, Politik und Zeitgeschehen
Kunst, Kultur und Film
Wissen, Fort- und Weiterbildung
Ort
Kategorie
 
Seniorenstudium Freising

Seniorenstudium - GESCHICHTSPUNKTE. ASPEKTE, MENSCHEN UND MOMENTE 1. Sem.

Kultur und Geschichte des Abendlandes in vier Semestern

Mit diesem Semester startet die Wiederholung des mittlerweile dritten Studiengang unseres Seniorenstudium-Freising - für graue Zellen die helle Freude.
Bei diesem Studiengang wurde das Konzept der ersten beiden leicht verändert. Drei Themenkomplexe werden das Semester bestimmen. Zuerst werden wir uns mit den Auswirkungen von Seuchen und Naturphänomenen auseinandersetzen, um dann die Neuausrichtung der Wissenschaft zu untersuchen. Dem folgt ein breiter Blick auf das Handelswesen des Mittelalters, der sich mit der Hanse geographisch von Nordeuropa bis nach Italien erstreckt, wo wir die Geschichte einer venezianischen Handelsfamilie kennenlernen werden. Am Ende wird uns die mittelalterliche Gesellschaft und ihre unterschiedlichen Ausformungen zur Zeit des Mittelalters beschäftigen. Von Adelsfamilien, deren Frauen und Konkubinen über städtische Eliten bis zum Lehenswesen und Formen des Prostitution in mittelalterlichen Städten.


15. Okt
Dr. Jörg Schwarz
Die Pestkatastrophe in der Mitte des 14. Jh.s und ihre Auswirkungen auf die europäische Gesellschaft

22. Okt
Dr. Tobias Daniels
Das Erdbeben von Neapel von 1456 und seine Bedeutung für den Handel

5. Nov
Dr. Nikolaus Egel
Roger Bacon und die Neuausrichtung der Wissenschaft im 13. Jahrhundert

12. Nov
Porf. Dr. Martin Ott
Salzhandel

19. Nov
PD Dr. Christoph Paulus
Karolingische Güterverzeichnisse. Ein Beitrag zur frühmittelalterliche Wirtschaftsgeschichte

26. Nov
Dr. Ulf Christian Ewert
Die Hanse: Zur Geschichte des Fernhandels im Mittelalter

3. Dez
Prof. Dr. Irmgard Fees
Die Familie Ziani. Macht, Reichtum und Handel im mittelalterlichen Venedig

10. Dez
PD Dr. Christoph Paulus
Der Aufstieg der Wittelsbacher. Beginn einer Dynastie

14. Jan
Prof. Dr. Martina Hartmann
Konkubinen und Ehefrauen zu Zeiten der Merowinger, Karolingern und Ottonen

21. Jan
Prof. Dr. Jörg Oberste
Städtische Eliten in Stadt und Kirche des Mittelalters

28. Jan
Dr. Jörg Schwarz
Das Lehenswesen. Eine zentrale Gesellschaftsordnung im Mittelalter

4. Feb
Dr. Doris Bulach
Orte der Unzucht? Eine Annäherung an die Rosenstraßen in der mittelalterlichen Stadt

Termine: 12x montags, ab 15.10.2018 jeweils 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
St. Georg-Haus, Großer Saal
Rindermarkt 3
85354 Freising
Studiengebühr 395,00 €

Dozenten
Dr. Doris Bulach
Dr. Nikolaus Egel
Dr. Tobias Daniels
PD Dr. Christof Paulus
PD Dr. Ulf Christian Ewert
Prof. Dr. Irmgard Fees
Prof. Dr. Jörg Oberste
Prof. Dr. Jörg Schwarz
Prof. Dr. Martin Ott
Prof. Dr. Martina Hartmann

Leitung
Dipl.-Theol. Florian Heinritzi
Friedrich Bernack, KDH
Anmeldung:
KBW-Freising, Tel: (0 81 61) 48 93 20
www.bildungswerk-freising.de
 

<< Zurück

Kalender

Seniorenstudium Freising - für graue Zellen die helle Freude

Image

 

Termine Herbst 2018:

GESCHICHTSPUNKTE. ASPEKTE, MENSCHEN UND MOMENTE
1. Semester, ab 15. Oktober

3. Semester, ab 16. Oktober


Informationen:

Florian Heinritzi, Dipl. Theologe
Referent für Geschichte und Kultur
Telefon: 0 81 61 / 48 93-25
florian.heinritzi@kbw-freising.de

 

 

Warnung! Falsche Emails!

 

Image

Wir haben derzeit ein Problem mit Spam-Mails. Meistens wird im Namen von KBW-Mitarbeitern eine Rechnung verschickt. Bitte öffenen Sie den Anhang nicht!

Das KBW verschickt keine Rechnungen per Email!! Im Zweifel setzten Sie sich gern mit uns in Verbindung.