Ort
Kategorie
 

Lebendiges Brauchtum: Kräuterbuschenbinden

Diese Veranstaltung kann nicht mehr gebucht werden, da sie in der Vergangenheit stattgefunden hat.
Erlernen traditioneller Handwerkskunst

Sieben bis neunundneunzig Kräuter gehören in einen Kräuterbuschen. Der Zeitraum zwischen Maria Himmelfahrt und dem 15. September wurde früher 'Frauendreißiger' genannt. In dieser Zeit haben die Heilkräuter besonders viele Inhaltsstoffe. Und so wurden in diesem Zeitraum von Frauen alle Heilkräuter gesammelt, um die Familie mit Heilmitteln, vor allem durch die kalte Jahreszeit hindurch, zu versorgen. Beim Treffen des Frauenbundes kann man diesen Brauch miterleben und selbst einen Kräuterbuschen binden.
Termin: Dienstag, 14.08.2018 von 13.00-17.30 Uhr
St. Georg-Haus, großer Saal
Rindermarkt 3
85354 Freising - St. Georg
 

<< Zurück

Kalender

Seniorenstudium Freising - für graue Zellen die helle Freude

Image

 

Termine Herbst 2018:

IN DEN TIEFEN DES ABENDLANDES,
1. Semester, 15. Oktober

 

GESCHICHTSPUNKTE,
3. Semester, 16. Oktober